Autor | Lektor | Texter | Übersetzer

ITALIENISCH

Datenschutzerklärung

Die Sicherheit Ihrer Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Die Verarbeitung Ihrer personen­bezogenen Daten erfolgt nach den geltenden Daten­schutz­bestimmungen, insbesondere der EU-­Daten­schutz­grund­verordnung (DSGVO) und dem Bundes­daten­schutz­gesetz (BDSG). In dieser Daten­schutz­erklärung informieren wir Sie über die Verarbeitung personen­bezogener Daten bei der Nutzung unserer Website.

Verantwortliche Stelle

Der Verantwortliche im Sinne der DSGVO, anderer nationaler Daten­schutz­gesetze sowie sonstiger daten­schutz­rechtlicher Bestimmungen ist: Valerio Vial, Situlistr. 25, 80939 München, Deutschland; Telefon: +49 taci(0)89su / 1le79 soglie2del9 6bosco0non5;odo E-Moperazioneailmatematica: inseifoper%([a[t)cinquetextstfaudio-&italieproprionisch.trentade

Erfassung allgemeiner Informa­tionen beim Besuch unserer Website

Bei jedem Aufruf unserer Website erfasst der Server des Providers automatisch Daten und Informa­tionen vom Computer­system des aufrufenden Rechners. Es werden folgende Daten von Websitebesuchern erhoben, die direkt bei der Erhebung anonymisiert werden:
- Referrer (zuvor besuchte Webseite),
- angeforderte Webseite oder Datei,
- Browsertyp und Browser­version,
- verwendetes Betriebs­system,
- verwendeter Gerätetyp,
- Uhrzeit des Zugriffs,
- IP-Adresse in anonymi­sierter Form (wird nur zur Fest­stellung des Orts des Zugriffs verwendet).
Zusätzlich findet eine Verarbeitung durch WebAnalytics (siehe unten) statt.

Diese Daten werden zu folgenden Zwecken verarbeitet:
- Sicherstellung eines reibungslosen Verbindungs­aufbaus zu unserer Website,
- Sicherstellung der Funktions­fähigkeit unserer Website sowie
- Sicherstellung und Auswertung der System­sicherheit und -stabilität.

Rechts­grundlage für die vorüber­gehende Speicherung der Daten und der Logfiles ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. In den vorstehenden Zwecken liegt unser berechtigtes Interesse an der Daten­verarbeitung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rück­schlüsse auf Ihre Person zu ziehen.

Die Daten werden nicht an Dritte weiter­gegeben und ein Transfer der Daten an Dritt­staaten findet nicht statt.

Analyse-Tools

Auf unserer Website wird 1&1 WebAnalytics, ein Web­analyse­dienst des Providers 1&1 IONOS SE, Elgendorfer Straße 57, 56410 Montabaur verwendet. IONOS speichert keine personen­bezogenen Daten von Website­besuchern, damit keine Rück­schlüsse auf die einzelnen Besucher gezogen werden können. Folgende Daten werden erhoben:
- Referrer (zuvor besuchte Webseite),
- angeforderte Webseite oder Datei,
- Browsertyp und Browserversion,
- verwendetes Betriebssystem,
- verwendeter Gerätetyp,
- Uhrzeit des Zugriffs,
- IP-Adresse in anonymi­sierter Form (wird nur zur Fest­stellung des Orts des Zugriffs verwendet).

Diese Daten werden zu folgenden Zwecken verarbeitet:
- statistiche Auswertung der Website­nutzung sowie
- technische Optimierung des Webangebots.

Zum Schutz von personen­bezogenen Daten verwendet WebAnalytics keine Cookies. Die Daten werden entweder durch einen Pixel oder durch ein Logfile ermittelt. Es werden keine Daten an Dritte weiter­gegeben.

Rechts­grundlage für die vorübergehende Speicherung der Daten und der Logfiles ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. In den vorstehenden Zwecken liegt unser berechtigtes Interesse an der Daten­verarbeitung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rück­schlüsse auf Ihre Person zu ziehen.

Dauer der Speicherung der verarbeiteten Daten

Die verarbeiteten Daten werden gelöscht, sobald sie für die oben genannten Zwecke nicht mehr erforderlich sind. Bei der Speicherung der Daten in Logfiles ist dies nach acht Wochen der Fall.

Cookies und Profiling

Cookies werden nicht gespeichert. Bei uns findet keine automatische Entscheidungs­findung und kein Profiling mit Ihren Daten statt.

Kontaktaufnahme per E-Mail

Treten Sie per E-Mail mit uns in Kontakt, werden die mit der E-Mail übermittelten personen­bezogenen Daten gespeichert. Diese Daten werden ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten, die im Zuge der Übersendung einer E-Mail übermittelt werden, ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Die Verarbeitung der personen­bezogenen Daten dient allein dem Zweck, die Kontakt­aufnahme zu bearbeiten. Hieran liegt auch das erforderliche berechtigte Interesse an der Verarbeitung der Daten gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Zielt der E-Mail-Kontakt auf den Abschluss eines Vertrages ab, so ist zusätzliche Rechts­grundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

Die Daten werden gelöscht, wenn die jeweilige Konversation mit dem Nutzer beendet ist. Beendet ist die Konversation dann, wenn sich aus den Umständen entnehmen lässt, dass der betroffene Sachverhalt abschließend geklärt ist und sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungs­pflichten entgegen­stehen.

Sie können der Speicherung Ihrer personen­bezogenen Daten jederzeit wider­sprechen. In diesem Fall kann die Konversation jedoch nicht fort­geführt werden.

Nutzung und Weitergabe der personen­bezogenen Daten

Wir verarbeiten Ihre personen­bezogenen Daten nur zu den in dieser Datenschut­zerklärung genannten Zwecken. Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den aufgeführten Zwecken findet nicht statt. Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

- Sie Ihre ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,
- die Weitergabe zur Wahrung berechtigter Interessen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutz­würdiges Interesse an der Nicht­weitergabe Ihrer Daten haben,
- die Weitergabe zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist, sowie
- dies gesetzlich zulässig und für die Abwicklung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist.

Ihre Betroffenenrechte

Unter den angegebenen Kontaktdaten können Sie jederzeit folgende Rechte ausüben:

- Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten und deren Verarbeitung,
- Berichtigung unrichtiger Sie betreffender personen­bezogener Daten,
- Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personen­bezogenen Daten,
- Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personen­bezogener Daten,
- Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personen­bezogenen Daten und
- Übertragbarkeit Ihrer personen­bezogenen Daten

Sofern Sie uns eine Einwilligung erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Unbeschadet eines ander­weitigen verwaltungs­rechtlichen oder gerichtlichen Rechts­behelfs steht Ihnen zudem gemäß Art. 77 DSGVO das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichts­behörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat Ihres Aufenthalts­orts, Ihres Arbeits­platzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes, zu, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personen­bezogenen Daten gegen die DSGVO verstößt. Die Aufsichts­behörde, bei der die Beschwerde eingereicht wurde, unterrichtet den Beschwerde­führer über den Stand und die Ergebnisse der Beschwerde einschließlich der Möglichkeit eines gerichtlichen Rechts­behelfs nach Art. 78 DSGVO.

Sicherheit

Wir treffen geeignete Maßnahmen und Vorkehrungen, um die Sicherheit Ihrer Daten zu gewährleisten. Bitte beachten Sie, dass die Daten­übertragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheits­lücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist somit nicht möglich.

Kontakt

Bei Fragen zur Verarbeitung Ihrer personen­bezogenen Daten kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail unter inseifoper%([a[t)cinquetextstfaudio-&italieproprionisch.trentade (bitte ersetzen Sie das (at)-Zeichen durch @).

Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutz­erklärung ist aktuell gültig und hat den Stand 17. Februar 2020.

Wir behalten uns vor, diese Datenschutz­erklärung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutz­erklärung umzusetzen, z. B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutz­erklärung.

© 2020 Valerio Vial | Impressum | Datenschutz